Kindergeburtstag in der Natur!

Irgendwann wird Kino, Bowling oder zu Hause feiern langweilig, also wohin mit der großen Kinderschar? Natürlich in die freie Natur, wo unzählige Abenteuer warten und Platz genug ist, um sich auszutoben. Sowohl im Sommer als auch im Winter sind unsere Themenpakete möglich, welche wir gerne mit den Wünschen und Vorstellungen des Geburtstagskindes verknüpfen. Schließlich soll dieser Tag etwas ganz besonderer sein und noch lange, schöne Erinnerungen mit sich bringen. 

 


Ein außergewöhnliches Geburtstagsfest

Mit unseren  Kindergeburtstagen wird deinem Kind ein außergewöhnliches Fest geboten. Was sich drinnen meist als schwierig gestaltet, wird in der freien Natur zum unvergesslichen Geburtstag. Bei unseren Programmen, jeweils bestehend aus mehreren unterschiedlichen Spielen & Aufträgen, kombiniert mit einer Leitgeschichte, steht der Gemeinschaftsgedanke und das Zusammenhalten der Kinder stets im Vordergrund. Wir setzen daher auf stark spielerische Elemente. Spielen ist eine natürliche Handlung von Kindern und stellt ein wichtiges Erprobungsfeld für deren sozial-emotionale Prozesse dar. 

 

Daneben bleibt noch genügend Zeit, um sich im Bogen schießen zu üben, Feuer machen ohne Hilfsmittel, Würstchen, Stockbrot & Marshmellows zu grillen, und vielem mehr..! Die Kinder erwartet viel Bewegung, vielfältige Spiele & kreative Gestaltungsmöglichkeiten mit natürlichen Materialien.

Für Wen sind die Geburtstagsfeiern geeignet?

Die Naturgeburtstage sind für Kinder ab 7 Jahren geeignet. 

Eine Begleitperson (z.B. Eltern/Großeltern des Geburtstagskindes) muss während der Feier anwesend sein.
Alle anderen Eltern bringen ihre Kinder zum Parkplatz und holen sie nach Ende der Feier von dort ab.

Kosten

150 € pauschal
(inkl. Getränke + Kindersekt, Verpflegung + Knabberein, Kleinigkeiten als Schatz & Material) 


Teilnehmer*Innen

bis 8 Kinder
(jedes weitere Kind á 15€/p.P. als Aufpreis.) 


Dauer & Ort

Dauer: 3 Stunden
Ort: 5761 Maria Alm (neben Schwimmbad) 


Geschenke & Torte

Gerne könnt ihr Torten, und die Geschenke direkt zu uns mitnehmen. Auch für die Geschenkübergabe haben, wir im Anschluss, zahlreiche tolle Ideen, wie diese übergeben werden können. 



PROGRAMME

Der Schatz im Geistersee

Die Bewohner des Dorfes Schönerwald bitten euch um Hilfe – denn eine Umweltkatastrophe hat sich angebahnt.

Die Dorfälteste meint, dass der Verursacher der Katastrophe die Raupenseuche sei. Einer uralten Sage zufolge befindet sich im Geistersee, ein Zaubertrank, durch den die Katastrophe gebannt werden kann. Die Dorfälteste warnt, seid bitte vorsichtig, denn der Weg zum Geistersee ist sehr gefährlich, und nur zu schaffen, wenn ihr alle an einem Strang zieht.


Sagenhafter Märchenwald

 

Große Aufregung herrscht im zauberhaften Märchenwald. Die fiese Hexe hat das große Märchenbuch aus dem Wald gestohlen. Für die Bewohner des Märchenwaldes, seid ihr die letzte Hoffnung. Könnt ihr gemeinsam, die Aufgaben, der fiesen Hexe meistern, und das Märchenbuch zurückholen? 

 

 


Die Waldpiraten Bande

 

Piraten haben eine wertvolle Truhe mit Zauberkugeln von den Wikingern gestohlen. Könnt ihr den Wikingern helfen, die Truhe zurückzuerobern? Leider kommen den Wikingern auf ihrem Weg immer wieder die Piraten in die Quere, weshalb es zu Zwischenfällen kommt, bei denen die Wikinger noch fester zusammenhalten müssen. Für die Rückeroberung der Zauberbälle und das Anfertigen der Schiffsflagge steht den Wikingern nur wenig Zeit zur Verfügung, denn dann wird die Schleuse der Meeresenge wieder geschlossen. Es gilt, keine Zeit zu verlieren…Schiff ahoi! 

 


Verirrung im hexenlabyrinth

 

Oh je –  ihr habt euch im Hexenlabyrinth, der berüchtigten Hexen vom Hochkönig verirrt. Ihr habt großes Glück, dass ihr noch nicht bei den Hexenhäusern vorbeigekommen seid. Aber was erzähle ich denn so lange. Ihr habt noch die Chance, dem Ganzen zu entkommen, dürft dabei aber keine Zeit verlieren! Ihr habt einen schweren Weg vor euch, mit vielen Aufgaben, die ihr aber nur schaffen könnt, wenn ihr gemeinsam an einem Strang zieht und Lösungen findet. 


Dalocus - der letzte Dinosaurier

 

Wissenschaftler haben im Wald ein blau schimmerndes Objekt entdeckt – kann das ein echtes Drachenei sein? Nur leider, können sie das Ei nicht so einfach so mitnehmen, da es von einer Schar Adler bewacht wird. Als Spezialisten, seid nun ihr an der Reihe, denn mit eurer Hilfe soll nun das Drachenei geborgen werden. Nur mit vereinten Kräften und unter Mithilfe jedes Einzelnen kann diese Aufgabenstellung erfolgreich bewältigt werden.

 

Wird das Ei den Transport überstehen, und wird da wirklich ein echter Drache schlüpfen?


Entdeckungsreise in unbekannte Gefilde

 

Liebe ExpeditionsteilnehmerInnen, willkommen an Bord unseres Helikopters, der uns zum größten Gletscher der Alpen bringt. In Folge werden wir eine abenteuerliche Überquerung dieses Gletschers starten und bis zum Gipfel stapfen. Der Weg zum Gipfel ist gefährlich, das Wetter kann ganz schnell umschlagen, daher ist es eisernes Gesetz am Berg, dass alle TeilnehmerInnen einer Gruppe beisammenbleiben und zusammenhelfen. Nur so kann eure Expedition zu einem Erfolg werden.

 


Kontakt & Rückrufservice

Du interessierst dich für unsere Angebote, hast ein wichtiges Anliegen oder noch Fragen?

Hier hast du die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten. Gerne rufen wir dich auch zurück, bitte sag uns dazu einfach wann, und hinterlasse deine Telefonnummer. Wir freuen uns, von dir zu hören.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.