Außergewöhnliche Aktivitäten

und Gemeinsame Abenteuer

Kinder & Jugendliche aller Altersgruppen freuen sich auf keine Zeit mehr als auf die Schulferien.

Mit unseren Ferienprogrammen bieten wir den Kindern breit gefächerte, spannende Aktivitäten, um echte Abenteuer zu erleben. Die Aktivitäten bieten eine spannende Zeit und unterschiedliche Herausforderungen kombiniert mit Geschichten, Spielen & Aufträgen, und das draußen. Kreativität und Fantasie werden angeregt und gefördert. Dabei steht der Gemeinschaftsgedanke und das Zusammenhalten der Kinder & Jugendlichen stets im Vordergrund. Wir setzen stark auf spielerische Elemente. Spielen ist eine natürliche Handlung von Kindern und stellt ein wichtiges Erprobungsfeld für deren sozial-emotionale Prozesse dar.

Flossbau

Ein schwimmendes Floß selber bauen, aus verschiedenen Materialien? Geht denn das?

Natürlich, dafür benötigen wir viele geschickte Hände, kreative Planer und kräftige Ruderer. Sobald die Schwimmtauglichkeit des Floßes getestet wurde, macht ihr euch auf den Weg um den sagenumwobenen Schatz des Ritzensees zu finden – eine alte Flaschenpost könnte euch dabei helfen. 


Steinzeitauto

Räder, Bretter, Schnüre und Stangen sind hier unser Ausgangsmaterial für dieses Abenteuer.
Gefragt sind Kreativität, Teamgeist und Engagement, wenn ihr gemeinsam eure steinzeitlichen Flitzer entwerft, selber baut, und prachtvoll schmückt.
Die Gefährte können nach der gemeinsamen Arbeit, bei einem Rennen oder Parkour ausgiebig getestet werden. 


Durch den Urwald

So etwas musste ja passieren! Nachdem unser Pilot vergessen hat, beim letzten Zwischenstopp, das Flugzeug zu betanken, mussten wir mitten im Urwald notlanden. Die einzige Möglichkeit von hier wegzukommen, ist ein anderes Flugzeug.  In Pilotenkreisen ist bekannt, das ein Güterflugzeug jeden Tag zur selben Zeit in der Nähe landet. Es gibt einen Pfad, von hier zum Landeplatz. Allerdings ist dieser Pfad voller Gefahren und die Zeit drängt. Seid ihr bereit, die Herausforderung anzunehmen?


Reise nach Haretopia

Haretopia – die größte Oase der Wüste Ihr habt es euch zum Ziel gesetzt, zu erforschen, wo in der großen Wüste das meiste Leben in Form von Tieren und Pflanzen zu finden ist. Während der Durchquerung stößt ihr an verschiedenen Plätzen auf Naturphänomene, die es zu erkunden gilt. Das Gehirnschmalz jedes einzelnen Forschers ist gefragt. Besitzt ihr genügend Durchhaltevermögen und die Kraft beim Durchwandern schwieriger Passagen oder beim Suchen von wichtigen Hinweisen, die vom Wüstensand verdeckt sind?
Was ihr allerdings noch nicht wisst, ist, dass ihr nicht die Einzigen seid, die die Oase erreichen wollen. So viel sei gesagt – zum Schluss wartet noch ein harter Endkampf auf euch, liebes Forscherteam :-)


Verschwundene Zwerge

Aufgrund eines bösen Streiches, einiger Erwachsener, sind die fleißigen Zwerge aus unseren Dorf verschwunden. Bis jetzt hat sie noch nie ein Mensch gesehen, jedoch kamen die Zwerge immer nachts und erledigten viele Handwerksarbeiten – und nun stehen alle Handwerksbetriebe fast still.
Die Kinder haben einen Entschluss gefasst – sie wollen den Zwergen beweisen, wie wichtig sie für das Dorf sind, damit diese zurückkehren.


Eine neue Quelle

Wasser ist nicht nur zum Waschen da. Wir trinken es, benötigen es zum Kochen, gießen Blumen und Gemüse und vieles mehr. Hier in Europa drehen wir einfach den Hahn auf, um Wasser zu erhalten.

In vielen Ländern der Welt ist dies nicht so selbstverständlich. Wasser ist ein kostbarer Schatz, und muss von den Menschen dort mühsam von Quellen oder Gewässern aus vielen Kilometern Entfernung, in Kübeln oder Gefäßen, nach Hause geschleppt werden. Um die Bewohner zu unterstützen, bauen wir eine Wasserleitung von der Wasserstelle bis zum Dorfplatz – doch das wird gar nicht so einfach, denn dabei muss man viele Dinge beachten.




ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Programme geeignet für Kinder ab 8 Jahren!

(unter 8 Jahren bitte nur in Begleitung eines Erwachsenen)

Bitte mitbringen:

Getränk und Jause

Wechselkleidung + wetteradäquate Kleidung/Schuhwerk

Handtuch/Badebekleidung (bei Flossbau) 


Flossbau

Saison: jederzeit nach Vereinbarung von Mai - Ende September
Location: Saalfelden am Steinernen Meer/ in eurem Gemeindegebiet/ Hotelgebiet
Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: € 26,- je Kind  (Fahrtpauschale je nach Entfernung (ab Saalfelden am Steinernen Meer) wird mit € 0,80 je KM verrechnet)
Gruppen: ab 15 Kinder (unter 15 Anmeldungen verrechnen wir eine Pauschale von € 390)


Steinzeitauto

Saison: jederzeit nach Vereinbarung von Mai - Ende September
Location: Maria Alm/ in eurem Gemeindegebiet/ Hotelgebiet
Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: € 20,- je Kind  (Fahrtpauschale je nach Entfernung (ab Saalfelden am Steinernen Meer) wird mit € 0,80 je KM verrechnet)
Gruppen: ab 15 Kinder (unter 15 Anmeldungen verrechnen wir eine Pauschale von € 300)


Durch den Urwald

Saison: jederzeit nach Vereinbarung 
Location: Maria Alm/ in eurem Gemeindegebiet/ Hotelgebiet
Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: € 20,- je Kind  (Fahrtpauschale je nach Entfernung (ab Saalfelden am Steinernen Meer) wird mit € 0,80 je KM verrechnet)
Gruppen: ab 15 Kinder (unter 15 Anmeldungen verrechnen wir eine Pauschale von € 300)


Reise nach HarETopia

Saison: jederzeit nach Vereinbarung 
Location: Maria Alm/ in eurem Gemeindegebiet/ Hotelgebiet
Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: € 20,- je Kind  (Fahrtpauschale je nach Entfernung (ab Saalfelden am Steinernen Meer) wird mit € 0,80 je KM verrechnet)
Gruppen: ab 15 Kinder (unter 15 Anmeldungen verrechnen wir eine Pauschale von € 300)


Verschwundene Zwerge

Saison: jederzeit nach Vereinbarung 
Location: Maria Alm/ in eurem Gemeindegebiet/ Hotelgebiet
Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: € 20,- je Kind  (Fahrtpauschale je nach Entfernung (ab Saalfelden am Steinernen Meer) wird mit € 0,80 je KM verrechnet)
Gruppen: ab 15 Kinder (unter 15 Anmeldungen verrechnen wir eine Pauschale von € 300)


Eine Neue Quelle

Saison: jederzeit nach Vereinbarung 
Location: Maria Alm/ in eurem Gemeindegebiet/ Hotelgebiet
Dauer: ca. 3 Stunden
Preis: € 20,- je Kind  (Fahrtpauschale je nach Entfernung (ab Saalfelden am Steinernen Meer) wird mit € 0,80 je KM verrechnet)
Gruppen: ab 15 Kinder (unter 15 Anmeldungen verrechnen wir eine Pauschale von € 300)


Kontakt & Rückrufservice

Du interessierst dich für unsere Angebote, hast ein wichtiges Anliegen oder noch Fragen?

Hier hast du die Möglichkeit, mit uns in Kontakt zu treten. Gerne rufen wir dich auch zurück, bitte sag uns dazu einfach wann, und hinterlasse deine Telefonnummer. Wir freuen uns, von dir zu hören.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.